Foto eines Lautsprechers

Aktuelle Neuigkeiten

Falls Sie die aktuellen Mitteilungen zeitnah per E-Mail gesendet haben möchten, so können Sie sie hier abonnieren. Auf eine Mitteilung verweisen, können Sie mittels der entsprechenden URL im Archiv

Mär 2019
18

Förderpreis 2019: Freie Software in der Landwirtschaft

an den Seitenanfang

Osnabrück, 18.03.2019

Verleihung des Intevation-Förderpreises 2019
© Universität Osnabrück / Elena Scholz

Nicht erst seitdem die DSGVO in aller Munde ist, ist Datenschutz ein wichtiges gesellschaftliches Thema der heutigen Zeit. In seiner Bachelorarbeit mit dem Titel: "Konzeptionierung und Implementierung eines Proxys für erhöhten Datenschutz in Controller Area Networks" hat sich René Helmke mit dieser Problematik beschäftigt und entwickelte die Open-Source-Software CAN't. Am 07.03.2019 wurde ihm bei der Preisverleihung an der Universität Osnabrück für diese Arbeit der Intevation-Förderpreis für Freie Software überreicht.

Bei modernen Kraftfahrzeugen läuft heute standardmäßig die Vernetzung über Controller Area Networks (CAN). CAN übernimmt die Verteilung aller Nachrichten an die am Netzwerk beteiligten Komponenten. An dieser Stelle setzt die neue Software CAN't ein, die der Informatikstudent speziell für den landwirtschaftlichen Bereich entwickelt hat, denn auch auf diesem Gebiet muss der Umgang mit Daten geschützt ablaufen. "CAN't setzt in der Kommunikation zwischen den einzelnen Komponenten einer Maschine an. Der Proxy ermöglicht eine selektive Manipulation und Filterung von sensiblen Informationen", erklärt René Helmke. So hat er ein Werkzeug zur kostengünstigen Vertraulichkeit geschaffen, ohne die Funktionstüchtigkeit der Maschinen negativ zu beeinflussen.

In diesem Jahr wurde der Förderpreis der Universität Osnabrück an 37 Studierende überreicht. Der Förderpreis der Intevation GmbH ist mit 1000€ dotiert und wird bereits seit 2001 verliehen.

Weiterführende Informationen:

Okt 2018
15

Intevation in der Presse 2018

an den Seitenanfang

Im NOZ-Magazin „Die Wirtschaft“ (Ausgabe 04/2018 für Osnabrück und Umland) erschien bereits ein Artikel über die Intevation GmbH. Dieser wurde etwas überarbeitet in der regionalen Ausgabe der NOZ (Neue Osnabrücker Zeitung) vom 11.10.2018 abgedruckt.

Unter der Serie „Das regionale Firmenporträt“ stellt die Verfasserin Anja Steinbuch unser Unternehmen vor. Neben den webbasierten Fachanwendungen werden im Artikel besonders die Produkte Gpg4win (Email-Verschlüsselung) und OpenSlides (papierlose Versammlung) hervorgehoben. Zudem weist er auf die Vorteile von Open-Source-Software hin.

Online-Version des Artikels